G-Junioren: Auftakt gelungenI Heute morgen pünktlich mitteleuropäischer Ortszeit (Sulzbach) begann das erste Spiel in der Champions League Saison zwischen dem 1.FC Sulzbach und dem Gast vom FV Neuenhain.Nachdem fast alle pünktlich waren, wir die Nummern verteilt haben, die Luca App geglüht hat, ging es dann endlich los zum umziehen.Wir haben schon beim warm schießen gemerkt, wie heiß die Jungs und Mädels sind ihr, naja nicht so gutes, Ergebnis vom Turnier wieder weg zu machen.Dann ging es los !!!Mit Beginn des Spieles war klar wer Chef im Ring aaaahhhhhhh auf dem Platz ist.Nach 3 Minuten hat es das erste mal im…

C-Juniorinnen: Starker Auftritt gegen MFFC WiesbadenIm Heimspiel gegen MFFC Wiesbaden haben unsere Mädchen eine ihrer bisher besten Leistungen gezeigt. Konzentriert von der ersten Minute an wurde das Aufbauspiel der Gegnerinnen konsequent unterbunden. Mit schnellen Vorstößen, oftmals über die Flügel, wurden die Wiesbadenerinnen immer wieder unter Druck gesetzt. Es schien nur eine Frage der Zeit, bis unsere Mädchen zum ersten Mal erfolgreich abschließen können, und endlich – Jana schob den Ball gekonnt an der herauslaufenden Torhüterin zum überfälligen 1:0 vorbei. Milla konnte noch vor der Pause auf 2:0 erhöhen. Nach der Pause blieben unsere Mädchen ihrer erfolgreichen Linie treu und beherrschten…

C-Juniorinnen: Niederlage gegen ErbenheimIm Freundschaftsspiel gegen SV 1921 Erbenheim konnten unsere Mädchen den Gegnerinnen zunächst Paroli bieten und lagen Mitte der ersten Halbzeit durch zwei Tore von Jana sowie ein Eigentor sogar 3:2 in Führung. Leider schlichen sich dann immer mehr Unkonzentriertheiten ein, die von den gut eingespielten Erbenheimerinnen wiederholt ausgenutzt werden konnten. Am Ende stand es 8:3 für die Gäste aus Erbenheim.

Unsere Mädels dominierten im Freundschaftsspiel in Sulzbach gegen den 1. FFC Oberhessen Nidda von Anfang an die Partie. Ihr Plus an Beweglichkeit und Spielfluss führte frühzeitig zum Führungstreffer durch Pauline, die noch vor der Halbzeitpause sogar auf 2:0 erhöhen konnte.Auch in der zweiten Halbzeit boten sich unseren Mädchen immer wieder Räume in der Defensive von Nidda, während unsere Verteidigung weiter sehr konzentriert zu Werke ging und die wenigen Vorstöße von Nidda souverän abfangen konnte. Weitere Tore für unsere C-Juniorinnen schienen nur eine Frage der Zeit. Pauline traf erneut, und Mona erzielte schließlich das Tor zum 4:0 Endstand. Es spielten für…

Dass der Gegner auf gleicher Augenhöhe mit uns stehen würde, war allen klar. So waren unsere Jungs von Anfang an hell wach. Unser Links Außen holte sich den Ball nach Anstoß des Gegners und lief der Linie entlang. Mit einem kurzem Pass in die Mitte konnte der Stürmer den Ball ins Tor setzten. So hatten wir die Führung schon nach einer Minute Spielzeit. Zurück lehnen war nicht angesagt. In der dritten Minute kam von unserem Torwarts ein super Abschlag ins gegnerische Feld, wo unser links Außen den Ball mit Volleys über den Torwart setzte und somit unsere Führung ausbaute. Beide…

Zielstrebig eroberte unser Stürmer nach Anpfiff den Ball und legte unserem rechts Außen den Ball vor, so dass er diesen verwandeln konnte. Unsere Spieler merkten schnell, dass der Gegner uns unterlegen war und konnten noch zwei Tore bis zur Halbzeit schießen. So machten unsere Jungs auch nach der Pause weiter, so dass Sie noch zwei weitere Tore schießen konnten. Dann kam die Nachlässigkeit. Das nutze der Gegner aus und konnte dadurch in der 33. und 35. Minute zwei Treffer setzten. Jetzt waren unsere Jungs wieder hellwach und zeigten, dass sie das Spiel nicht aus der Hand geben wollten. Sie nahmen…

2:0 SIEG GEGEN TABELLENFÜHRER DJK ZEILSHEIM Es war ein echtes Spitzenspiel. Spannung bis zum Schluss mit viel Biss in den Zweikämpfen und hoher Laufleistung auf beiden Seiten.In der ersten Halbzeit ließen beide Mannschaften kaum zwingende Torchancen zu. In einer Szene hatten wir jedoch Glück, dass ein Torschuss der Zeilsheimer aus kurzer Distanz knapp unser Tor verfehlte. In der 42. Minute dann das erlösende Tor durch unsere Nummer 14 aus vollem Lauf mit einen straffen Schuß ins untere linke Eck. Vorausgegangen war ein sehenswerter Steilpass unserer Nummer 7 in den Lauf des Torschützen. Drei Minuten vor Spielende dann eine undurchsichtige Zweikampf-Situation…