Trainingswiederaufnahme und Hygieneregeln

Von

Liebe Mitglieder,

seit Montag, 8. Juni 2020, ist es auch beim 1. FC Sulzbach wieder möglich, Fußballtraining anzubieten. Die Gemeinde Sulzbach (Taunus) hat die Nutzung des Sportgeländes Am Eichwald für den reinen Trainingsbetrieb freigegeben, sofern dieser kontaktfrei und mit erforderlichem Mindestabstand durchgeführt wird. Dafür haben wir nach bestem Wissen und Gewissen ein Hygienekonzept erstellt, das bereits freigegeben wurde.

Geöffnet werden zunächst nur die Sportflächen sowie die Toiletten. Aus Sicherheitsgründen bleiben bis auf Weiteres die Umkleidekabinen, Duschen und sonstigen Waschräume sowie das Vereinsheim geschlossen.

Unsere Trainer, Betreuer und Übungsleiter sind für die Einhaltung der Hygieneregeln verantwortlich und wollen die Gesundheit aller Beteiligten schützen. Sie sind über das Konzept informiert und haben sich schriftlich zur Einhaltung und Durchsetzung verpflichtet. Das gleiche gilt für alle Spieler und Spielerin. Wir bitten um Verständnis, dass bei schwerwiegenden Verstößen das Training für die entsprechende Person beendet werden muss.

Selbstverständlich ist die Teilnahme am Trainingsbetrieb absolut freiwillig. Jeder, der einer Risikogruppe angehört, muss bitte selbst entscheiden, ob er am Training teilnimmt. Bei einem Corona-Verdachtsfall bei sich selbst, in der eigenen Familie oder im näheren Umfeld, sind bitte Eure Trainer/Betreuer/Übungsleiter sofort zu informieren. Gerne stehen Euch bei Fragen zum Konzept oder zum Trainingsbetrieb auch der 1.FC-Vorstand zur Verfügung. Am besten einfach per E-Mail unter info@1fcsulzbach.de Kontakt aufnehmen.

Mit sportlichen Grüßen
Der Vorstand

Antwort abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Dein Name:*

Deine Webseite

Dein Kommentar