Samstag 26.09.20 A-Jugend Punktspiel gegen den DJK Zeilsheim

Von

Im strömenden Regen wurde die Partie pünktlich angepfiffen und von der ersten Minute an sah man, was hier unsere Mannschaft erwartete: harte Zweikämpfe, Beleidigungen und Aggressivität!
Sulzbach spielte wie gewohnt über ihre schnellen Flügeln. Damit kam Zeilsheim überhaupt nicht zurecht und konnte sich meistens mit Fouls wehren! In der 15 Minute nutzte Rybka einen dieser Freistöße und spitzelte den Ball über die Linie zum 1:0! Der Schiedsrichter trug Merk als Torschützen ein! Den 2. Treffer den Rybka von den Schiedsrichtern nicht zugeteilt bekam!
Das Spiel plätscherte so vor sich hin und das einzig sehenswerte bis zu diesem Zeitpunkt waren, die etwa 25 mitgereisten Sulzbacher Fans die ordentlich Stimmung machten! Hier nochmal ein riesen Lob und Dankeschön an unsere Fans.
In der Halbzeitpause musste Muth verletzungsbedingt draußen bleiben und wurde von Smit ersetzt!
In der 48 Minute machte Rybka mit einem platzierten Schuß das 2:0!
Das Spiel wurde härter und härter, aber unsere Spieler hielten gut dagegen und ließen sich nicht provozieren!
Nun fing auch der Trainer von Zeilsheim an, erst uns Trainer zu beleidigen und dann auch unsere Spieler zu provozieren! Leider bekam der Schiedsrichter nichts davon mit! Sehr seltsam!
In der 82 Minute verkürzte Zeilsheim auf 1:2, aber mehr kam nicht, dank einer super Parade von Schöneck!
Fazit: Mund abputzen und 3 Punkte mitnehmen! Und mit 12 Punkten nach 4 Spielen den Platz an der Sonne über den Herbstferien genießen !

Antwort abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Dein Name:*

Deine Webseite

Dein Kommentar