Samstag, 24.10.2020 Auswärtsspiel D1 gegen DJK Zeilsheim

Von

2:0 SIEG GEGEN TABELLENFÜHRER DJK ZEILSHEIM

Es war ein echtes Spitzenspiel. Spannung bis zum Schluss mit viel Biss in den Zweikämpfen und hoher Laufleistung auf beiden Seiten.
In der ersten Halbzeit ließen beide Mannschaften kaum zwingende Torchancen zu. In einer Szene hatten wir jedoch Glück, dass ein Torschuss der Zeilsheimer aus kurzer Distanz knapp unser Tor verfehlte.

In der 42. Minute dann das erlösende Tor durch unsere Nummer 14 aus vollem Lauf mit einen straffen Schuß ins untere linke Eck. Vorausgegangen war ein sehenswerter Steilpass unserer Nummer 7 in den Lauf des Torschützen.

Drei Minuten vor Spielende dann eine undurchsichtige Zweikampf-Situation im Zeilsheimer Strafraum. Beide Spieler gingen zu Boden. Strafstoß oder Freistoß? Der umsichtige Schiedsrichter, der einen guten Blick auf die Situation hatte, entschied auf Strafstoß. Selbstbewußt verwandelte unsere Nummer 8 durch einen unhalbaren Schuß ins rechte untere Eck zum 2:0 Endstand.

Auch in diesem Spiel hat unser Team eindrucksvoll Teamgeist bewiesen. Nach dem Spiel gab es durch die zuschauenden Eltern den verdienten lautstarken Applaus.

Dank unseres Sieges ist die Meisterschaftsrunde in unserer Gruppe weiterhin spannend. Drei Mannschaften stehen jetzt mit jeweils zwölf Punkten an der Tabellenspitze.

Antwort abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Dein Name:*

Deine Webseite

Dein Kommentar