Samstag, 05.09.2020 F1/2 gegen Marxheim

Von

Leider lief das erste Spiel in der Runde nicht so gut, wie die Testspiele davor. Wir mussten ohne 3 unserer Stammspieler starten, da diese Krankheitsbedingt fehlten. Dies bedeutete in diesem Spiel ohne Auswechselspieler zu starten. Zur Halbzeit lagen die Jungs 6 zu 1 zurück. Trotz des hohen Rückstandes gaben Sie nicht auf und kämpften weiter. Sie gingen in den Zweikampf und nutzen so ihre Chancen, in der 22. und 26. Minute Tore für sich zu erzielen. Der Gegner ist ein gut eingespieltes Team und nutzten die Chancen ihre Führung auszubauen. Man merkte unseren Jungs an, dass die Kraft nachließ und sie den Ball nicht mehr auf die gegnerische Seite brachten. Das Spiel verloren sie 3:9. Trotz allem können Sie stolz auf sich sein und haben gezeigt, dass man nie aufgeben darf.

Antwort abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Dein Name:*

Deine Webseite

Dein Kommentar