Unsere Mannschaft ging ohne ihre 5 Stammspieler in die Partie!Trotzdem machten es die 11, die auf dem Platz standen richtig gut.In der 15. Minute hatten wir unsere erste gute Chance. Jakob Petri setzte sich im Mittelfeld durch und spielte einen Doppelpass. Aus 20 Meter Entfernung folgte ein strammer Schuß, den der Torwart sensationell aus dem Winkel rausholte.In der 20. Minute würde die Chance in Führung zugehen noch größer, denn nach ein Handspiel im Strafraum, gab es Elfmeter für uns.Unser Spieler mit der Nummer 3 Hekmatullah nahm sich den Ball und führte aus.Leider hielt der Torwart den ersten Schuss und den…